Alles Drogerie?

Auf meinem Blog geht es eigentlich um alle Preisklassen, doch die Drogerieprodukte, die ich verwende, nenne ich komischerweise eher selten. Hauptsächlich liegt das wohl daran, dass ich sehr viel “günstigere” Produkte in England oder Amerika bestelle und irgendwie nie dazu komme etwas darüber zu schreiben.

Klar benutze ich auch einiges an High End Make up, aber doch hauptsächlich Teintprodukte und Lidschatten. Heute gibt es von mir also ein kompletten Look nur mit Drogerieprodukten. Ich finde nämlich, dass es definitv nicht so ist, das Drogerieprodukte schlecht sind, nur weil sie günstiger sind. Ich kaufe High End Produkte auch oftmals wegen der schöneren und stabileren Verpackung und eben wegen des “Luxusgefühls”.

Weiter unten liste ich euch die verwendeten Produkte auf.

Teint:
Catrice All Matt Plus – 010 Light Beige
Garnier Roll On
Essence Guerilla Gardening Cream to Powder Blush 01 Mission Flower (LE)
Loreal Nude Magique BB Powder – Light Skin

Augen:
Essence Me&My Icecream – Cone Head 01 (LE)*
MUA Fashionista Eyeshadow Radiant
P2 100% Black Easy Liner*
P2 Better than ever Tube Mascara*
Alverde Augenbrauenstift 01 blonde

Lippen:
Maybelline Color Sensational Vivid – Hot Plum

Bei den Lidschatten muss ich sagen, dass ich da nur sehr wenige Drogerieprodukte habe. Das liegt letztlich daran, dass ich zwei MAC Paletten habe und mittlerweile auch eine Makeup Geek Palette. Des Weiteren die Naked 2, kleinere 4er MAC Quads und wahnsinnig viele Naked Cosmetics Pigmente. Ich benötige da einfach keine weiteren, auch wenn hier und da doch nochmal ein Color Tattoo einziehen darf. Mascaratechnisch habe ich viele High End Mascaras, aber auch hier und da ein paar Drogeriemascaras, von denen ich eine Zeit lang auch sehr überzeugt war. Hier wechselt das doch ständig hin und her. Bei Eyeliner besitze ich eigentlich ausschließlich Drogerieprodukte – die Loreal Superliner sind einfach super klasse in der Anwendung, ein paar cremige von Inglot sind noch dabei.

Wer also das Gefühl hat, man kann nur mit High End Makeup gut aussehen, täuscht sich! Drogerieprodukte haben sich wirklich gemacht in den letzten Jahren. Jeder hat eben so seine ganz eigenen Vorlieben – das teure Produkte gleich bessere Prdukte sind, muss ich hier dementieren. Und ein Shoppingausflug zu DM macht doch immer wieder Spaß oder?

Einziges Manko, ich finde die Drogerien in England oder Amerika sind weitaus besser bestückt und ich wünschte mir, dass einige Produkte auch bald zu uns kommen!

Benutzt ihr auch gerne einen bunten Misch-Masch oder seit ihr festgelegt auf eine gewisse Schiene?

*PR-Sample
Folge:

12 Kommentare

  1. 11. September 2013 / 10:19

    Sehr schönes Makeup ((:
    Ich habe mehr Drogerieprodukte, aber das liegt daran, dass ich als Studentin nicht so das Geld hab für teure Kosmetik … aber ab und zu gönne ich mir dann doch ein Luxusprodukt :p

  2. Anja
    Autor
    7. September 2013 / 8:32

    Ich habe wenig High End im Makeup Fach, aber bei den Lippenstiften oder auch beim Rouge merkt man schon, dass die teureren besser pigmentiert sind. Aber trotz allem versuch ich Preise zu vergleichen, kauf mir nur wenig, worüber ich vorher nicht schon gute Meinungen gehört hab und hab dadurch auch im Drogeriesortiment eine ganz gute Sammlung zusammen bekommen. PS: Meine Review über den Revlon Suede ist online 🙂
    http://aheartandsoulstory.blogspot.de/2013/09/beauty-saturday-revlon-colorstay.html

  3. 7. September 2013 / 5:30

    Ich benutze auch gern eine Mischung aus Drogerie und High End. Was ich beispielsweise noch nie High End gekauft habe, ist Wimperntusche, oder auch Nagellack. Ich habe sehr lange Wimpern, die wirklich nur Volumen benötigen. Ich hatte zwar mal im Douglas auf einmal alle (!) Mitarbeiterinnen der Filiale um mich stehen und meine Wimpern bewundern, aber die Dior Mascara, die sie mir aufgetragen hatten, habe ich dann doch nicht gekauft ;)Dafür schwöre ich zu sehr auf Catrice Mascara.
    Ich bin dafür bei Blushes und Lippenstiften (Sleek und Revlon) geneigt, High End zu kaufen. Eben weil sich die Haltbarkeit und die Farben unterscheiden.

  4. 6. September 2013 / 19:56

    Ich finde deinen Look so klasse! Lippen: BÄM!

  5. 6. September 2013 / 19:21

    Immer wenn ich dich sehe, möchte ich wieder Blond sein <3

  6. Fisi ♥
    Autor
    6. September 2013 / 20:21

    Ich stimme dir in allen Punkten zu! Benutze auch einen Mischmasch aus Highend und High Street Produkten. Ich kaufe zwar lieber Highend wegen des 'Luxusgefühls', gehe aber auch gerne bei DM gucken! Teuer heißt eben nicht immer besser. Dein Look gefällt mir total 🙂

  7. Blondie
    Autor
    6. September 2013 / 13:52

    Ich benutze mittlerweile auch eine bunte Mischung, vor allem bei Foundations würde ich, wenn es das Budget erlauben würde, eher auf High End zurückgreifen. Dennoch finde ich in der Drogerie eigentlich immer was. Die Lidschatten haben sich dort mittlerweile echt gemacht und man findet auch wirklich gute Lippenstifte und Blush! Wobei man da natürlich im Vergleich zu High End Unterschiede in der Haltbarkeit findet wird, aber dafür sind die Produkte auch einfach um 3/4 (oder noch) billiger. Also ich finde, die Drogerieprodukte können sich mittlerweile echt sehen lassen!

  8. Keti K
    Autor
    6. September 2013 / 13:17

    Also ich benutze auch am liebsten High-end, weil die Produkte wirklich besser sind!
    Das einzige wofür ich dann doch nicht gerne viel Geld ausgebe sind Wimperntusche und Liquid Eyeliner 🙂 Die sind auch aus der Drogerie super.
    Besucht doch mal meinen Blog

  9. mrsannabradshaw
    Autor
    6. September 2013 / 13:10

    Ich finde auch, dass Drogerie nicht schlecht ist. Jede Drogeriemarke hat seine schlechten und seine guten Produkte aber das ist finde ich auch bei High End Produkten so.
    Der Look sieht wirklich sehr schön aus 🙂

  10. m4ki
    Autor
    6. September 2013 / 9:55

    Meine Schminksammlung besteht hauptsächlich aus Drogerieprodukten, weil mein Budget momentan einfach noch nicht wirklich für High-End ausgelegt ist. Klar könnte ich auch eine Zeit lang gar nichts bei dm und dafür was dann etwas teureres bei Douglas kaufen, aber die kleinen 3-4€ Ausgaben tun nicht so weh wie wenn ich 20€ für ein Teil hinlege, das mich dann vielleicht doch nicht ganz überzeugt.
    Ich habe aber inzwischen auch ein paar Mac Lippenstifte und 2 Blushes und muss sagen, dass ich persönlich gerade bei den Blushes doch qualitative Unterschiede erkenne. Die Mac Blushes halten bei mir deutlich länger als Drogerieblushes (Sleek jetzt mal ausgenommen – aber da wären wir wieder beim Thema ausländischer Drogeriemärkte).

    Deinen Look finde ich richtig toll, gerade die Lidschatten-Kombi sieht richtig hochwertig aus und der Lippenstift ist der Hammer 🙂

  11. Talasia
    Autor
    6. September 2013 / 10:52

    ieks und zu schnell gesendet! Dein Make Up finde ich wunderschön =)

  12. Talasia
    Autor
    6. September 2013 / 10:51

    Also der Eindruck, dass das irgendwer so empfindet kam bei mir nie auf, also dass man mit High End besser aussehen als mit Drogerie. Sicher gibt es einige High End Produkte die wirklich besser sind und Drogerieprodukte die auch mal wirklich Mist sind, aber wer erkennt schon ob High End oder Drogerie im Gesicht ist? Ich auf jeden Fall nicht (es sei denn es ist jetzt ne ganz spezielle Farbe die man einfach kennt!). Bei mir ist auf jeden Fall aus diversen Preisklassen etwas vertreten und wenn ich mal was von MAC kaufe, dann nicht weil ich es irgendwie als besser empfinde sondern einfach weils vielleicht mal gerade ne tolle Farbe ist oder eben wegen diesem gewissen "Luxus". Und LE bzw. Verpackung spielt da halt auch ne Rolle ^^
    Ich werde da definitiv immer für beides zu haben sein ^^ und das gefällt mir persönlich auch total!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!