[BEAUTY] Bare Minerals Invisible Light transparentes Puder-Duo / Dual-Finish Blush & Contour Brush / Complexion Rescue

Neues von Bare Minerals

Wir haben es schon mehrfach  gesehen, Contouring wird vernachlässigt, dafür kam der neue Trend Strobing! Bare Minerals hat eine neue Palette heraus gebracht, die verhindert, dass die ganze Strobing-Geschichte ein glänzender Albtraum wird. Eine gute Umschreibung für das, was ich manchmal empfinde. Versteht mich nicht falsch, ich mag Highlights im Gesicht, aber die meisten Highlighter funktionieren für mich beinahe eher als Lidschatten, weil sie funkeln wie Diamanten. Das Invisible Light transparentes Puder-Duo ist anders. Man sieht das subtile Highlight, aber man glitzert nicht wie eine Disco-Kugel.

Anfang Juli ist die neue Palette zu bekommen für einen UVP von 32 Euro. Schauen wir uns das hübsche Teil doch mal genauer an. Das weiße, matte Puder soll Öl im Gesicht absorbieren und ist somit eine gute Basis zum Fixieren der Foundation. Das schimmernde Highlighting Puder enthält rosa- und goldfarbene Perlen und zaubert so Lichteffekte ins Gesicht.

Bare Minerals

Der Dual-Finish Blush & Contour Pinsel soll dabei helfen, diese beiden Puder perfekt auf dem Gesicht zu verblenden. Mit der braunen Pinselseite kann das matte Puder auf dem Gesicht verteilt werden und die synthetische helle Pinselseite setzt die Highlights auf Wangenknochen, dem Nasenrücken oder auf dem Lippenbogen.

Bare Minerals8 Bare Minerals

Das Complexion Rescue ist euch vielleicht schon ein Begriff, denn das Produkt an sich gibt es schon eine Weile und ist seit April 2015 auch der Bare Minerals Bestseller. Ab Juli gibt es sechs neue Farbtöne (Birch 1.5 neutraler Unterton, Wheat 4.5 neutraler Unterton, Bamboo 5.5 goldener Unterton, Desert 6.5 neutraler Unterton, Dune 7.5 goldener Unterton, Terra 8.5 neutraler Unterton).

Bare Minerals

Auf den folgenden Bildern trage ich die beiden neuen Produkte. Die Complexion Rescue ist sehr leicht und lässt sich auch nicht weiter aufbauen, sie ist eher eine Creme, laut Bare Minerals eine Mischung aus BB und CC Cream. Sie fühlt sich gut an auf der Haut und für den Sommer eine Überlegung wert. Meine Haut im Gesicht benötigt danach aber definitv ein Puder und hier kommt das matte Puder aus dem neuen Kit gerade richtig, aber eben nur wenn einem die leichte Deckkraft reicht. Positiv: Man hat, sollte man nur das Complexion Rescue auftragen kein Maskeneffekt, weil die Konsistenz in die Haut einzieht wie es eine Creme eben tut. Der Pinsel ist schön weich und gefällt mir sehr gut zum Auftragen von Highlights, weil er so schlank ist. Zum Auftragen für Puder großflächig im Gesicht ist er mir dann aber doch etwas zu klein.

Bare Minerals Bare Minerals2 Bare Minerals

Ich persönlich finde, das man es schon sehr sieht, dass die Deckkraft eher gering ist. Vor Allem um die Nase sieht man noch die Rötungen, man hätte hier aber definitiv auch mit Concealer arbeiten können. Das werde ich auch nochmal so probieren. Oftmals habe ich nur Rötungen um die Nase und Augenringe, die abgedeckt werden wollen. Das Highlight ist dezent und somit genau nach meinem Muster!

Was ich sonst für mein komplettes Makeup benutzt habe:

  • Bare Minerals Complexion Rescue Birch 1.5*
  • Bare Minerals Invisible Lights Transparentes Duo (beide Töne)*
  • Bare Minerals Lash Domination Volumizing Mascara*
  • Bare Minerals Lash Domination Ink Liner*
  • Urban Decay Primer Potion Original
  • MAC Poppyseed und Quarry
  • Chanel Soleil Tan de Chanel 917 Sable Rose
  • Anastasia Beverly Hills Brow Powder Duo Blonde
  • Charlotte Tilbury Li Cheat Pillow Talk
  • Bare Minerals Pop of Passion – Nude Passion

PR-Samples/Affiliate Widget. Mehr Information zum Thema Transparenz auf meinem Blog findest du hier. 

Lisa schreibt seit Mai 2011 auf Lovelycatification.de über die Themen Beauty, Lifestyle und Food! Ihre Leser bekommen hier wertvolle Tipps und Tricks zu allen Beautythemen und interessante Informationen zum aktuellen Healthy Food Trend. Alle Beiträge werden mit viel Liebe, Hingabe und Ehrlichkeit geschrieben.

Folge:

3 Kommentare

  1. Blush & Sugar
    23. Juni 2016 / 9:20

    Die Palette finde ich sehr gelungen und werde sie mir mal auf meine Merkliste setzen. Das Complexion Rescue stelle ich mir für den Sommer ganz gut vor – da ist meine Haut generell viel pflegeleichter und benötigt auch nur eine leichte Abdeckung.

    LG Manuela
    Blush & Sugar

  2. miss_saerra
    23. Juni 2016 / 9:54

    Die Puper-Palette ist sofort auf meine Wunschliste gewandert 🙂 Das Puder sieht optisch ein bisschen aus wie die Hourglass-Puder, oder?!
    Auf jeden Fall eine schöne Review 🙂

    LG Sarah

    • lovelycatification
      Autor
      29. Juni 2016 / 11:00

      Ja, an das Hourglass Puder hat es mich auch sofort erinnert. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO