[BEAUTY] Beautypress News Box November Gewinnspiel

Was gibts neues? – Die Beautypress News Box November

Beautypress hat ein stetig wachsendes Netzwerk von Marken und somit gibt es viele Produkte, von denen man vielleicht noch nie etwas gehört hat. Man entdeckt neue Marken, entdeckt neue Produkt altbekannter Marken und wird auf dem Laufenden gehalten, was die Drogerie oder Parfümerie alles so neues zu bieten hat. Heute beschränkt sich die Beautypress News Box November auf 6 Produkte, welche ich euch in einem kurzem Überblick vorstellen werde und zwei der Produkte sogleich mal verlost werden. Denn, bald ist Weihnachten und vielleicht sucht der ein oder andere ja noch eine kleine Aufmerksamkeit für einen lieben Menschen oder ihr möchtet euch einfach selbst belohnen!

Beautypress News Box

Alverde Khol Eyeliner 2g / 3,95 Euro

  Beautypress News Box

 

Der Alverde Khol Eyeliner soll durch die Rezeptur mit Eichenholzkohle einen intensiven schwarzen Lidstrich verleihen. Im Stiel ist ein integrierter Pinsel für eine unkomplizierte Anwendung. Augenärztlich bestätigt wurde auch die Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit. Außerdem ist der Khol Eyeliner vegan. Man entnimmt also eine kleine Menge mit dem vorne abgerundeten Pinsel und pinselt sich so den gewünschten Lidstrich.

Helianthus Annuus Hybrid Oil* | Ricinus Communis Seed Oil* | CI 77499 | Talc | Rhus Verniciflua Peel Cera | Hydrogenated Vegetable Oil | Hydrogenated Rapeseed Oil | Hydrogenated Jojoba Oil | Stearic Acid | Charcoal Powder | Lecithin | Tocopherol | Helianthus Annuus Seed Oil * ingredients from certified organic agriculture

Beautypress News Box

Ich kenne die Alverde Theke natürlich, aber bisher schaffte es immer nur der Augenbrauenstift mit nach Hause, welcher aber auch von dem Anastasia Beverly Hills Brauenpuder schon seit einigen Monaten abgelöst wurde. Warum mich nichts anspricht liegt für mich glaube ich ziemlich stark an dem Verpackungsdesign. Irgendwie zieht es mich nicht an, allerdings muss ich auch sagen, dass ich aktuell kaum bis gar keine dekorative Kosmetik in der Drogerie kaufe.

Kommen wir aber nun zu dem Alverde Khol Eyeliner und ich kann es nur mit einem Wort beschreiben: WOW! Als ich ihn zum ersten mal benutzte und das auch noch zusammen mit dem dazugehörigem Pinsel, war der Auftrag so perfekt und ich hätte unglaublich gerne ein Bild gemacht. Leider ist das morgens um halb 6 wegen dem schlechten Licht und dem Zeitdruck leider nicht möglich gewesen. Der Auftrag gelingt sehr leicht und das Schwarz ist schön kohlig und Verblendet sich deshalb von selbst. Der Lidstrich sieht also so aus, als ob man ihn mit einem sauberen Pinsel nach dem leichten Antrocknen nochmal verblendet hätte. Auch der „Wing“ formte sich beidseitig wie von Zauberhand! Oh, ich gebe dich nicht mehr her! Jetzt hoffe ich nur auf eines: Bitte trockne nicht aus! Ich greife mittlerweile ja nur noch zu Eyeliner in Stiftform, weil mir die im Dösschen einfach zu schnell Austrocknen als das ich sie Aufbrauchen könnte. We will see…

 

Batman The Dark Knight Eau de Toilette

Beautypress News Box

Geheimnisvoll und maskulin soll der neue Batman Duft The Dark Knight sein. Schon der zweite Duft wird dem „dunkle Helden“ Batman nun gewidmet und das in Zusammenarbeit mit Warnes Bros. Consumer Products Germany und der Luxess Group.

Die Inspiration kam durch die The Dark Knight Trilogie und so entstand auch die Duftkomposition, welche die aufregende Stimmung der Filme aufgreifen und widerspiegeln soll.

Die Kopfnote beginnt mit kontrastreichen Essenzen aus Apfel und Pflaume. Daraufhin folgt eine feurige Herznote, die edle Hölzer und Patchouli vereinen soll. Mit einem maskulinem Mix aus Amber, Leder und Moschus schließt der Duft ab.

Das Vorbild für den Flakon, war verkennbar das legendäre „Bat-Signal“. Auch hier soll mit dem Farbspiel „mattes Schwarz und explosives Rot“ die Spannung und Leidenschaft der Filme wiedergespiegelt werden.

 

Batman The Dark Knight Eau de Toilette
Batman The Dark Knight Eau de Toilette
Batman The Dark Knight After Shave 
30 ml
50 ml
50 ml
17,95 €*
24,95 €*
17,95 €*

 

Das Eau de Toilette, ist wie oben ersichtlich, in zwei Größen erhältlich und das seit 1. September 2015. Seit Mitte September 2015 gibt es den Duft auch als Geschenkset mit Gratis Duschgel.

Ich mag die Batman Filme sehr gerne, bin aber auch Fan des Schauspielers Christian Bale, da spielt es fast keine Rolle, welche Rolle er spielt. Oh, welch Wortspiel. Das heißt ich mag ihn also in American Hustle, genauso wie in den Batman Filmen. Eine Duft-Adaption eines Filmes zu machen, damit konnte ich mich noch nie anfreunden und kann die Düfte dazu auch meist nicht gefühlstechnisch den Filmen zuordnen. So geschehen leider auch hier. Der Duft hat mir etwas zu viel Würze und Süße, wirkt mit deshalb etwas zu aufdringlich und stark. Für mich persönlich nichts was ich mir an Bruce Wayne vorgestellt hätte. Schade! Am Ende des Beitrags kann sich eine/r von euch selbst überzeugen, ob er den Duft mag oder nicht so gerne!

 

Mary Kay Cityscape Women Eau de Parfum 50ml / 47 Euro

Beautypress News Box

Inspiriert von schlichter Eleganz entstand Cityscape Women von Mary Kay.

„Dieser Duft unterstreicht Ihren feinen Geschmack und Ihren durch Weltoffenheit geprägten persönlichen Stil. Ihre Welt. Ihr Leben. Ihre Geschichte. Wo wird Sie das Leben hinführen?“

Die Kopfnote ist hier Bergamotte, rosa Pfeffer, Johannisbeere, Aprikose und Veilchenblätter und geht über in die Herznote von Phantom-Orchidee ScentTREK, Orangenblüten Absolute, Pfingstrose und Florentiner Iriswurzel. Die Basisnote bilden Sandelholz, Zwetschge, Bio-Vanilleschote, Engelwurz und Amber

Der Begriff ScentTREK war mir bis dato fremd. ScentTREK ist ein gesetzlich geschützter Begriffe für eine Technologie um in der Natur innovative Duftkonzepte zu finden. Erfunden von der Firma Givaudan.

„Meine Inspirationsquelle war die einmalige Schönheit der Phantom-Orchidee … Sie symbolisiert absolute Vollkommenheit, da man ihre Schönheit nur für einen kurzen Moment während der Nacht genießen darf.”

Rodrigo Flores-Roux,
Parfümeur und Entwickler von Cityscape™ Women, Eau de Parfum​

Der Flakon ist sehr modern und clean gehalten, erinnert an Hochhäuser in Großstädten, eben der „City“. Der Duft ist sehr frisch und blumig und doch auch etwas süß, was ich an Düften nicht immer gerne mag. Auch Mary Kay schafft es leider nicht, mich in den Bann von Cityscape zu ziehen. Ich mag einfach sehr gerne klassische Düfte und zu verspielte Düfte passen einfach nicht zu mir. Da er aber dennoch eine Leichtigkeit mit sich bringt, kann ich mir vorstellen, dass der Duft vielen gefallen könnte. Überzeugt euch einfach selbst und macht bei meinem Gewinnspiel mit.

 

Sebamed Pflege-Dusche mit Lavendel & grünem Tee 250 ml / 3,99

Beautypress News Box

Die Sebamed Pflege-Dusche soll empfindliche Haut mild reinigen und pflegen zugleich. Limitiert gibt es jetzt einen neuen Duft mit Lavendel & grünem Tee. Abgestimmt ist die Pflege-Dusche, wie bei Sebamed bekannt auf einen pH-Wert von 5,5 – genau auf den einer gesunden Haut, für seifenfreie und schonende Reinigung. Auch Aloe Vera wurde in dem Pflegekomplex mit eingebaut und soll so die hauteigene Feuchtigkeitsbalance unterstützen, einem ein angenehm glattes Hautgefühl geben. Das grüner Tee antioxidativ wirkt, wissen wir! Auch das hat sich Sebamed zu Nutzen gemacht! Lavendel hat eine entspannende Wirkung, was uns gelassener in den Tag oder ruhigen in den Abend starten lassen soll.

Ingredients: Aqua, Aloe barbadensis leaf juice, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Cocamidopropyl Betaine, Glyceryl Oleate, Coco-Glucoside, PEG-7 Glyceryl Cocoate, PEG-120 Methyl Glucose Dioleate, Parfum, Allantoin, Camellia sinensis leaf extract, Lavandula angustifolia flower extract, Glycerin, Propylene Glycol, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Phenoxyethanol, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Sodium Polynaphthalenesulfonate, CI 12490, CI 74160.

Ich bin schon etwas länger FAN von Sebamed und habe nun schon einige Produkte getestet. Bisher war ich eigentlich von keinem enttäuscht. Das Preis/Leistungsverhältnis ist auf jedenfall unschlagbar. Die Pflegeduschen sind zwar nicht so stark schäumend, aber dafür haben sie einen ganz leichten und nicht chemischen Duft. Ich persönlich mag es zum Beispiel nicht, wenn ein Duschgel zu süß und chemisch duftet. Auch die Körperpflege fand ich bisher immer gut und hatte nichts zu Beanstanden. Letzteres heißt natürlich nicht, dass ich immer wieder neue Produkte ausprobiere.

Also nutze ich gleich mal diesen Zusammenhang und verlinke euch hier meine bereits erschienenen Beiträge zu Sebamed:

Favoriten 2014

Beautypress – Sebamed

Samtpfötchen Deluxe mit Sebamed

Beautypress Summer 2015 – Sebamed News

 

Weleda Mandel Wohltuende Gesichtscreme 100 ml / je nach Bezugsquelle 9 bis 14 Euro

Beautypress News Box

Die Weleda Mandel Wohltuende Gesichtscreme ist für empfindliche und trockene Haut geeignet und soll Irritationen und Spannungsgefühle mildern. Die reichhaltige Creme für die sensible und trockene Haut kann man als Tages- und Nachtpflege anwenden. Sie soll intensive Feuchtigkeit spenden und die Schutzfunktionen der Haut stärken und dadurch auch vor Umwelteinflüssen schützen. Die Gesichtscreme soll den natürlichen Lipidmantel stabilisieren und harmonisierend auf die Hautfunktion wirken.

Wie erwähnt kann man sie morgens und abends nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen. Sie soll sich auch sehr gut als Make-up Grundlage eignen. Da jede trockene und sensible Haut anders ist, kann es immer passieren, dass eine Creme zu reichhaltig ist. Der Hersteller empfiehlt in diesem Fall die Mandel Wohltuende Feuchtigkeitspflege zu testen.

Bisher habe ich keine großen Erfahrungen mit Weleda im Bereich Gesichtspflege. Es gab eigentlich nur ein Produkt, welches ich schon ein paar Mal nachgekauft habe und zwar das Birken-Cellulite-Öl. Das ist nun sicher schon 1-2 Jahre her und jetzt, wo ich mich wieder daran erinnere, sollte ich es mir mal wieder zulegen. Zwar konnte ich keine besondere Besserung sehen, aber straffer wird die Haut schon allein, wenn man sie täglich ordentlich einreibt. Der Duft hat mich damals allerdings sehr begeistert. Die Wohltuende Mandel Gesichstcreme wäre mir vermutlich einfach zu reichhaltig, weil ich großflächig keine trockene Haut habe.

 

Kneipp Sekundenhandcreme 75 ml / 3,50 Euro

Beautypress News Box

In Sekundenschnelle zu Samtweichen Händen? Die Kneipp Sekunden-Handcreme verspricht genau das! Eine pflanzliche Pflegeformel aus Avocadobutter und Jojobaöl und Zitronenverbene soll die Hände in Sekundenschnelle zart und geschmeidig machen ohne jegliches klebriges Gefühl zu hinterlassen. Der vitalisierende Duft soll die Sinne beleben. Die Hautverträglichkeit wurde von einer Universitäthautklinik bestätigt. Die Kneipp Sekundenhandcreme enthält keine Paraffin-, Silikon- oder Mineralöle, außerdem keine Farb- und Konservierungsstoffe.

Aqua (Water), Methylpropanediol, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Isopropyl Myristate, Glycerin, Helianthus Annuus Hybrid Oil, Cetearyl Glucoside, Stearic Acid, Betaine, Kaolin (Clay), Distarch Phosphate, Cetearyl Alcohol, Persea Gratissima (Avocado) Oil, Lippia Citriodora Leaf Extract, Squalane, Hydrogenated Olive Oil, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Bisabolol, Citrus Limon Peel Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Limonene, Linalool, Citral, Caprylyl Glycol, Phenylpropanol, Parfum (Fragrance), Xanthan Gum, Sodium Stearoyl Glutamate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Cetyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Arginine, Glyceryl Stearate, Tocopherol.

Von Kneipp sind mir die Badezusätze, allem voran das Erkältungs und Pflegeölbad Mandelblüten Hautzart, sehr bekannt. Das es auch komplette Gesichtspflegelinien gibt, war mir bisher unbekannt. Auch die Handcreme kannte ich bisher noch nicht. Zitronenverbene ist leider ein Duft, den ich nicht ganz so gerne mag. Er ist mir zu Intensiv, ja vitalisierend auf jedenfall, aber eben auch sehr intensiv. Ich mag es eher blumig frisch oder nach frischer Wäsche duftend. Auch bin ich niemand, dem es so wichtig ist, dass die Handcreme sofort einzieht. Klar, manchmal kann das sehr von Vorteil sein – wenn man zum Beispiel unterwegs ist oder man am Computer schnell weiter arbeiten muss ohne die Tastatur zu beschmieren. Ich mag es eigentlich ganz gerne, wenn die Hände noch schön cremig sind. Für den Zweck ein gutes Produkt von Kneipp, dennoch hätte ich gerne noch einen anderen Duft zur Auswahl.

 

Wie findet ihr die neuen Produkte? Wäre hier etwas für euch dabei?

 

Wenn ihr nun die zwei vorgestellten Düfte gewinnen möchtet, folgt einfach den Rafflecopter Anweisungen!

 

a Rafflecopter giveaway

Lisa schreibt seit Mai 2011 auf Lovelycatification.de über die Themen Beauty, Lifestyle und Food! Ihre Leser bekommen hier wertvolle Tipps und Tricks zu allen Beautythemen und interessante Informationen zum aktuellen Healthy Food Trend. Alle Beiträge werden mit viel Liebe, Hingabe und Ehrlichkeit geschrieben.

Folge:

12 Kommentare

  1. Julia
    1. Dezember 2015 / 16:50

    Von der Gesichtscreme ist meine Freundin sehr begeistert

  2. 29. November 2015 / 16:02

    Féminité du Bois von Shiseido mag ich schon lange sehr gerne 🙂
    LG und schönen Sonntag
    Binara

  3. andi
    26. November 2015 / 21:20

    alles was süß ist!!!

  4. 26. November 2015 / 16:56

    Mein Lieblingsduft ist Alien von Thierry Mugler.
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  5. Anisa
    26. November 2015 / 0:46

    Mein Lieblingsduft ist Alien von Thierry Mugler 🙂 LG, Anisa

  6. Anni
    25. November 2015 / 22:47

    Mein Lieblingsduft ist Lady Million von Paco Rabanne. Aber auch die Thierry Mugler Düfte sind immer vorne mit dabei 🙂

  7. Juliane
    25. November 2015 / 19:25

    alles was süß oder fruchtig ist mag ich 🙂

  8. Elisabeth W.
    25. November 2015 / 17:21

    Mein Lieblingsduft ist rise von beyonce 🙂

  9. 25. November 2015 / 16:10

    Mein Lieblingsduft ist “La Vie est belle” von Lancome 🙂

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche <3

  10. Alisha Kirchner
    25. November 2015 / 10:59

    Sehr schöner Blogpost zu den Produkten.
    Ich hätte mir den Duft von Batman auch sehr männlich vorgestellt und weniger süß. Dennoch würde ich mich über den Gewinn freuen denn mein Freund mag würzige und süße Düfte ?

    LG Alisha

  11. Bettina
    25. November 2015 / 10:12

    Amber Musk von Aerin. Leider nicht wirklich günstig 😉
    Liebe Grüße, Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!