[BEAUTY] L’Oreal Revitalift Laser X3

Revitalift Laser X3

Die neuen Produkte von L’Oreal Revitalift Laser X3 habt ihr mit Sicherheit in der Fernsehwerbung schon gesehen oder? Ich war mega scharf auf die Produkte, nachdem ich sie das erste mal gesehen hatte. Denn, oftmals glaubt man mir es ja nicht, aber bei mir steht bereits eine 3 an erster Stelle und ich kümmere mich schon sehr lange um Anti-Aging. Der Grund, wieso ich eigentlich immer jünger geschätzt werde. Ich bin mal sehr gespannt, wie das in ein paar Jahren aussehen wird.

Zwei Produkte

Insgesamt zwei Produkt möchte ich euch vorstellen, auch wenn es noch weitere aus der L’Oreal Revitalift Laser X3 Serie gibt. Zum Einen geht es um die Tagespflege, zum Anderen um die genialen Glykol Peel Pads. In der LaserX3 Serie gibt es aber noch die Nachtpflege und auch die passende Augenpflege.

Revitalift Laser X3

L’Oreal Revitalift Laser X 3 Glykol Peel Pads

Ich kann es nicht oft genug sagen, nie wieder ohne chemische Peelings! Und jeder der bisher diese Art von Peeling noch nie benutzt hat, macht es! Ihr werdet so einen krassen Unterschied erkennen! Vor Allem, wenn ihr solche Produkte bisher noch nie benutzt habt. Die Pads sind in Glykolsäure eingelegt und entfernen so tagtäglich abgestorbene Hautzellen. Die nachfolgenden Pflegeprodukte können so nicht nur besser in die Haut eindringen, sie verhindern auch Verhornungen, trockene Hautstellen und die Entstehung von Pickel. Die L’Oreal Revitalift Laser X 3 Glykol Peel Pads sind zwar in der Anti-Aging Range vertreten, können aber in jedem Alter angewendet werden. Es sind auch noch weitere pflegende Inhaltstoffe wie Allantoin und Panthenol enthalten.

Wie ich sie finde?

Ich liebe sie, aber finde sie auf jeden Fall zu groß! Nach circa 2 Wochen habe ich mich dann dafür entschieden, die Pads alle einmal in der Mitte durch zu schneiden. Und ich benutze sie trotzdem komplett für das Gesicht und Décolleté. Sie sind so gut getränkt, dass das völlig ausreicht. Hätte ich das von Anfang an gemacht, hätte ich Pads für 60 Tage! Ich nutze sie nur morgens und trage danach verschiedene Seren auf und seit einigen Wochen nun auch die L’Oreal Revitalift Laser X3 Tagespflege. Ich kann einfach immer wieder bestätigen: L’Oreal kann was! Sowohl in der dekorativen als auch in der pflegenden Kosmetik. Die eine Seite ist etwas rauher als die andere, ich benutze sie beide. Ich kann keinen wirklichen, bemerkenswerten Unterschied in der Wirkung feststellen. Für mich definitiv ein Produkt, welches ich wieder nachkaufen würde, beobachtet man die Preisentwicklung bei chemischen Peelings.

Revitalift Laser X3

L’Oreal Revitalift Laser X3 Tagespflege mit LSF 20

  • Schützt die Haut vor Alterserscheinungen durch UV-Strahlen
  • Mit 3% Pro-Xylane, der die Stützfasern der Haut verdichtet
  • Der Hautton wird ebenmäßiger & die Haut erscheint glatter
  • Die Textur ist zart, seidig-weich und nicht fettend
  • Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt
UV-Strahlen sind eine der Hauptursachen für vorzeitige Hautalterung und das schnellere Entstehen von Falten. Zusätzlich verliert Ihre Haut im Alltag durch Stress, schädliche Umwelt- und Wettereinflüsse an Feuchtigkeit und Spannkraft. Die Revitalift Laser X3 Tagespflege mit LSF 20 kämpft gegen frühzeitige Zeichen der Hautalterung und beugt dem Entstehen von dunklen Flecken vor. Sie gibt der Haut die Feuchtigkeit zurück und mildert Falten.
Revitalift Laser X3

So weit so gut!

Hört sich ja schon ziemlich fein an, aber wie hat sie mir gefallen? Um genau zu sein, gefällt sie mir immer noch. Sie ist etwas dicker als die üblichen Tagespflegeprodukte, die ich verwende. Ich hatte etwas Sorge, dass ich sie deshalb vielleicht nicht so gerne habe und sie mir einfach zu dick ist. Allerdings kann ich das so garnicht bestätigen. Sie fühlt sich im Gesicht zwar vorerst total fettig an, aber zieht dann doch tatsächlich ein. Positiv ist auch, dass sie sich mit der Foundation danach total toll verbindet und die Haut irgendwie glowy aussieht. Natürlich pudere ich dennoch meine Haut ab, denn ich bin einfach nicht so der “dewy” Typ. Bei mir muss es matt sein! Nicht weil ich das glowy/dewy Finish nicht mag! Ehrlich gesagt überlege ich aktuell, ob ich mir die Nachtpflege dazu noch kaufen soll.

Kennt ihr die Produkte bereits?

Lisa schreibt seit Mai 2011 auf Lovelycatification.de über die Themen Beauty, Lifestyle und Food! Ihre Leser bekommen hier wertvolle Tipps und Tricks zu allen Beautythemen und interessante Informationen zum aktuellen Healthy Food Trend. Alle Beiträge werden mit viel Liebe, Hingabe und Ehrlichkeit geschrieben.

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!