[BEAUTY] Melvita L’or Bio Trockenöl

Haut, Haare und Körper – Melvita L’or Bio Trockenöl

Trockenöl gehört seit zwei Jahren regelmäßig zu meiner Haut, Haar- und Körperpflege. Es kommt nicht täglich zum Einsatz, aber mehrmals wöchentlich. Aktuell benutze ich das L’or Bio Trockenöl von Melvita.

Melvita

Anwendungsbiet Haare:

Nach dem Waschen, vor dem Waschen, Zwischendurch. Alles ist möglich! Meistens gebe ich das Trockenöl nach dem Waschen in die Haarspitzen. Wichtig ist bei meinen dünnen Haaren, dass ich es nur in die Spitzen gebe und auch nicht zu viel. Eine geringe Menge reicht hier völlig. Das bewirkt, dass meine Haare zum Einen schön glatt sind und zum Anderen gepflegt aussehen.

Vor dem Waschen gebe ich für ca 15 Minuten das Öl in und auf die kompletten Haare und wasche es dann aus. Das bewirkt, dass die Haare sehr viel mehr Glanz bekommen nach dem Waschen. Hier verwende ich Shampoo und Spülung.

Zwischendurch verwende ich noch viel weniger, da ich es benutze um zum Beispiel fliegende Haare zu bändigen. Eine wirklich minimale Menge in den Händen verrieben und sanft über die Haare streichen. Mit sanft meine ich tatsächlich behutsam, sodass ihr nur die fliegenden Haare berühre, damit nichts ölig oder fettig aussieht.

Melvita

Anwendungsgebiet Gesicht:

Nach Reinigung, Vitamin C Serum und Retinol gebe ich das Öl abends auf das gesamte Gesicht, Hals und Dekolletee. Die Haare binde ich dabei zurück und lasse das Öl komplett einziehen. Das mache ich ungefähr einmal die Woche und auch danach gebe ich keine Pflege mehr ins Gesicht.

Anwendungsgebiet Körper:

Am meisten benötige ich natürlich für den Körper, da hier natürlich die Fläche viel größer ist. Ganz so verschwenderisch gehe ich damit aber nicht um, ich verwende das Trockenöl von Melvita hauptsächlich für die Unterschenkel und die Arme, teilweise sogar auch für die Füße. Ich mag den Duft und das Hautgefühl ist sehr toll, vor allem direkt nach der Rasur.

Viele verschiedene Öl sind im Melvita L’Or Bio enthalten und zwar: Arganöl, Buritöl, Inca-Inchi-Öl, Kendi Öl und Parcaxiöl. Diese Mischung bewirkt, dass das Öl eben für den kompletten Körper gedacht ist.

Inhaltsstoffe:
OCTYLDODECANOL – CAPRYLIC/CAPRICTRIGLYCERIDE*** – COCO-CAPRYLATE/CAPRATE- HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL -ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL* – ALEURITESMOLUCCANA SEED OIL* – PLUKENETIA VOLUBILISSEED OIL* – PENTACLETHRA MACROLOBA SEED OIL*- MAURITIA FLEXUOSA FRUIT OIL* – TOCOPHEROL- PARFUM/FRAGRANCE – BENZYL SALICYLATE**- LINALOOL** – CITRONELLOL** – LIMONENE** -GERANIOL** – EUGENOL** – CITRAL**.
*Ingrédients issus de l’Agriculture Biologique
**Constituants naturels du composé aromatique
*** Transformés à partir d’ingrédients biologiques
Ich bin sehr angetan von der Sanftheit des Öls. Es pflegt auch jetzt im Winter ganz besonders und ist mein Go-to Produkt, wenn ich mal wieder trockene Haut habe. Generell bin ich eben einfach ein Fan von Trockenölen, weil sie eben sehr schnell einziehen und dennoch pflegen wie ein richtiges Öl.
Kennt ihr das Melvita L’Or Bio Trockenöl oder benutzt ihr ein anderes?
Ein weiterer Beitrag über das Melvita Öl findet ihr bei Diana.

Lisa schreibt seit Mai 2011 auf Lovelycatification.de über die Themen Beauty, Lifestyle und Food! Ihre Leser bekommen hier wertvolle Tipps und Tricks zu allen Beautythemen und interessante Informationen zum aktuellen Healthy Food Trend. Alle Beiträge werden mit viel Liebe, Hingabe und Ehrlichkeit geschrieben.

Folge:

7 Kommentare

  1. Treurosa
    21. Januar 2016 / 14:22

    wow, das hört sich aber toll an. Den Preis finde ich eigentlich auch noch ganz ok, wenn es wirklich so gut ist.
    Für die Haare verwende ich momentan noch ein Pflegeserum, aber wenn das alle ist, könnt ich mir das hier vielleicht wirklich mal bestellen 🙂

    • lovelycatification
      Autor
      21. Januar 2016 / 15:17

      Erzähl dann unbedingt wie du es findest 🙂

  2. 21. Januar 2016 / 14:28

    Das Öl gefällt mir richtig gut! Erst heute wieder für meine Haare verwendet 🙂 Lieben Dank für die Verlinkung! 🙂

    • lovelycatification
      Autor
      21. Januar 2016 / 15:18

      Ich gestern erst wieder 🙂

  3. 21. Januar 2016 / 11:47

    Ich nutze Trockenöl ab und zu auch sehr gerne, vor allem für den Körper 🙂

    • lovelycatification
      Autor
      21. Januar 2016 / 15:18

      Ich liebe es auch, einfach weil es ruck zuck weg ist und es sich trotzdem nach Ölpflege anfühlt :))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!