Charlotte Tilbury – Vintage Vamp Lidschattenpalette

Lang hat es gedauert und nun hat mich Charlotte Tilbury völlig in ihren Bann gezogen. Mittlerweile bin ich so weit, dass ich sage, ich möchte gerne jede einzelne Lidschattenpalette…. arghs..

Wer meinen Blog nun schon einige Zeit kennt, weiß das die Zeit der bunten Makeups schon lange ad acta gelegt wurde. Zum Einen steht es mir einfach nicht, zum Anderen bin ich nun einfach zu alt um so rumzuprobieren. Auch kleidungstechnisch ist es einfach nicht mein Stil – ich bin nie besonders bunt gekleidet, auch wenn ich starke Farbe gerne trage, aber dann eben in Kombination mit schwarz oder weiß.

Auch seht ihr generell nicht so viele Augen Makeups von mir, weil ich jedesmal unzufrieden mit den Bildern bin. Bisher habe ich nicht die richtige Einstellung meiner Kamera gefunden um die Farben zu hundert Prozent so wiederzugeben, wie sie auch tatsächlich aussehen und das bringt dann doch irgendwie niemanden etwas.

Wieso ich die Lidschatten von Charlotte Tilbury so toll finde ist ganz einfach, sie lassen sich so perfekt Verblenden und die Farbzusammenstellung ist auf den Punkt gebracht. Auch die Pigmentierung ist bei den dunklen Farben sehr stark und bei den hellen Farben lässt sie sich auf dem Auge aufbauen.

Die Verpackung ist natürlich auch super edel – ein richtiges kleines Schmuckstück!

 

Meine Swatches sind ohne Base entstanden, auf den Augen natürlich mit Base – aktuell die Lorac Behind the Scenes. Aktuell ist meine Kamera so mies verstellt, weil ich damit rumgespielt habe, dass die Bilder teilweise sehr unscharf werden. Ich habe mir allerdings die besten rausgepickt.

Ich bin eigentlich niemand der super dunkle Augen Makeups trägt, weil es mich älter aussehen lässt durch meine Augenform und meine meist sehr ausgeprägten dunkleren Augenschatten, gegen die ich immernoch ankämpfe! Dennoch lassen sich beide dunkle Farben stark aufbauen und man kann durchaus ein verruchtes Augen Makeup damit zaubern.

 

 

 

Ich bin so verliebt, ich kann es kaum in Worte fassen. Schon lange haben mich keine Lidschatten mehr so überzeugt. Mittlerweile sind noch die gehypten Chameleon Lidschattenstifte auf dem Weg zu mir in insgesamt 3 Farben und auch hier musste ich mich wieder zurückhalten. Was soll ich sagen, die Farben sind einfach hinreißend und ganz mein Beuteschema. Elegant, feminin, sexy – alles was Frau gerne mal ist.

Kennt ihr Charlotte Tilbury und besitzt selbst schon ein paar Schmuckstücke?

Folge:

7 Kommentare

  1. 30. März 2015 / 12:24

    Die Palette ist wirklich wunderschön! Und tolle Fotos hast du gemacht. Ich möchte auch schon länger ein Quad von Charlotte Tilbury haben, aber bisher konnte ich mich nicht entscheiden, denn die, die mir besonders gut gefallen, sind mir leider zu warm (hallo, Dolce Vita Quad!) – ich bin eher kühl von der Hautfarbe her und habe Angst, dass das dann nicht so gut aussieht.

    Liebe Grüße,
    Carolin

  2. Sandri
    Autor
    29. März 2015 / 14:39

    Waaaahhh, so wunderschön! Ich schaue auch schon die ganze Zeit nach den Quads. Die sind der Hammer ;).

  3. teddyelfe.com
    Autor
    28. März 2015 / 16:15

    Ach Mensch, die Palette hab ich auch auf dem Schirm. Zusammen mit der Dolce Vita, die sind einfach so unglaublich toll… Golden Goddess und Glamour Muse hab ich schon zuhause. Die Marke macht süchtig hab ich das Gefühl. 🙂

  4. * Ami.
    Autor
    28. März 2015 / 14:58

    Tolle Farben und dein AMU damit gefällt mir auch sehr gut 🙂

  5. 28. März 2015 / 9:38

    Die Lidschatten sind wirklich so schön! Und der Look erst. 🙂
    Liebe Grüße, Janina

  6. She-Lynx
    Autor
    28. März 2015 / 8:59

    sieht wunderschön aus… ich habe inzw. auch drei Paletten und 3 Colour Chameleons… und so… *schäm* Ich mag die Konsistenz der Lidschatten sehr! Wunderschöne weibliche Farben für Dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!