Favoriten im November ’13

Ob ich es wohl schaffe regelmäßig meine Favoriten vom letzten Monat zu zeigen? Ich liebe diese Postings ja bei anderen total, aber ich selbst schaffe es letztlich nicht so richtig. Andererseits finde ich, dass sie eigentlich auf keinem Beautyblog fehlen sollten, denn hier kristalisiert sich doch irgendwie heraus, welche Produkte es uns wirklich angetan haben oder?

Ich möchte nichts versprechen, aber ich versuche monatlich oder zumindest alle 2 Monate meine favorisierten dekorativen Kosmetikprodukte zu zeigen.

November ’13
Solchen Monat muß man loben;

Keiner kann wie dieser toben,

keiner so verdrießlich sein,

und so ohne Sonnenschein!

Keiner so in Wolken maulen,

keiner so mit Sturmwind graulen!

Und wie naß er alles macht!

Ja, es ist ´ne wahre Pracht.
Seht das schöne Schlackerwetter!

Und die armen welken Blätter,

wie sie tanzen in dem Wind

und so ganz verloren sind!

Wie der Sturm sie jagt und zwirbelt

und die durcheinanderwirbelt

und sie hetzt ohn´ Unterlaß;

Ja, das ist Novemberspaß! 
(Heinrich Seidel)
Der November war südwestlich Deutschland wirklich und ganz plötzlich kalt und vorallem nass. Die Laune sinkt ja schon ein wenig, wenn es draussen so trüb ist und mein Makeup war lange nicht so farbenfroh wie in sonnenreichen Tagen. Mir gefiel das dezente, rosige und bräunliche. Lange Wimpern, kräftig getuscht – verwischter Lidstrich mit braunem Kajal, farblose Lippen, einen Touch Kupfer auf den Wangen.

Loreal Nude Magique – 120 
Clarins Quartett Ombre – 03 rosewood
Kryolan Puder TL7
Clinique Liner for Brows – soft brown
MAC Kajal Stubborn Brown
Sisley So Intense Mascara
Gibt es ein Produkt, über weches ihr gerne mehr erfahren wollen würdet? Schreibt es mir einfach in die Kommentare! 
Folge:

9 Kommentare

  1. 12. Dezember 2013 / 8:54

    Würdest du eine Review zur Sisley Mascara machen? Das würde mich wirklich
    interessieren 🙂 LG laura

  2. 12. Dezember 2013 / 8:53

    Könntest du eine Review zu der Sisley Mascara machen? Das würde mich wirklich sehr interessieren 🙂 LG laura

  3. 11. Dezember 2013 / 11:06

    Ich würde gern etwas über das Kryolan Puder erfahren. Meine Lieblingsband bekommt ihr Bühnen Make Up von ihnen gesponsert und ich wüsste gern, ob das Puder etwas taugt… meine Haut glänzt an der Stirn immer so schnell…

    • Lisa F.
      Autor
      11. Dezember 2013 / 12:39

      Ich habe es nur als Blush/Bronzer benutzt. Wie es sich als komplettes Gesichtspuder verhält weiß ich daher nicht.

  4. Soraya
    Autor
    11. Dezember 2013 / 10:51

    Ja, das L'Oréal Make-up würde mich interessieren! Ich habe es zwar selbst, aber ich traue mich nicht, es zu benutzen… 😀

  5. She-Lynx
    Autor
    11. Dezember 2013 / 11:58

    Das Gedicht ist toll! – Und die Favoriten auch. Das Kryolan Puder ist nicht das für blasse Frauen als Bronzer Ersatz, sondern einfach Gesichtspuder – oder? Die Clarins Palette sieht sehr schön und tragbar aus!

    • Lisa F.
      Autor
      11. Dezember 2013 / 12:39

      Ich habe es als Blush/Bronzer getragen, aber es ist wirklich sehr hell.

  6. Talasia
    Autor
    11. Dezember 2013 / 11:53

    Ich würde auch gerne mehr über das Kryolan Puder erfahren =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!