Insta Dinner #1

Meine Lieben,

da ich in Instagram recht häufig nach Rezepten der geposteten Gerichte gefragt werde, führe ich nun Sonntags ein Rezeptposting unter dem Namen “Insta Dinner” ein. Ihr bekommt ein Rezept, welches die meisten “likes” bekommen hat oder am meisten Nachfrage hatte. Für meinen Foodblog fehlt mir leider die Zeit, von daher werde ich das jetzt mit in meinen Beauty Blog einbinden und hoffe auf euer Verständnis.

 Maccaroni in Möhrchen-Mandelsoße

Zutatenliste für 2 Personen:

150 g Karotten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
125 g Tomaten
25 g Parmesan am Stück
1 EL gemahlene Mandeln
200 g Maccaroni 
2 EL Butter
50 g Ricotta 
Zucker, Salz, Chilipulver, Pfeffer, 1 TL Zitronensaft

Karotten schälen und raspeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Ich benutze hierfür gerne meinen Multizerkleinerer, das geht schnell und ganz ohne tränende Äuglein. Das Geld lohnt sich hier wirklich, zumal sie recht günstig sind. Tomaten in Stücke schneiden. Parmesan reiben.
Nudeln nebenbei wie gewohnt kochen. Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Karotten, Zwiebeln und den Knoblauch darin ca. 7 Minuten unter rühren andünsten. Mit Zucker bestreuen. Die Tomaten zugeben und nochmals 3 Minuten dünsten. Mit etwas Salz und Chilipulver abschmecken.
75 ml Nudelwasser mit einer Schöbfkelle abnehmen, etwa 50 ml davon zu den Karotten geben – weiter köcheln lassen. Nudeln abgießen und zu der Karottensoße geben, außerdem kommt nun noch Ricotta, Parmesan und die gemahlenen Mandeln hinzu. Alles ordentlich mischen und noch 1 Minuten erhitzen. Wird die Soße zu dick, kann man noch das restliche Nudelwasser hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. 

Lasst es euch schmecken!

 

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!