[BEAUTY] Laura Mercier Velours Lovers Lip Colour Temptation und Mon Cherie

Neuheit von Laura Mercier – Velours Lovers Lip Colour Temptation und Mon Cherie

Seit Dezember 2015 zogen in das permanente Sortiment von Laura Mercer 12 neue Lippenstifte ein und zwar die Velours Lovers Lip Colour Lippenstifte. Mit zart mattiertem Puder, feuchtigkeitsspendender Mango und einer kräftig samtigen Farben sollen sie eine Revolution der matten Lippenstiften sein.

Velours Lovers Lip Colour

Was ist drin?

Hochwertige, pflegende Wirkstoffe und mattierendes Puder sollen für die samtige Konsistenz sorgen und eine Wachsmischung auf Jojoba die Lippen glätten und ihnen Feuchtigkeit spenden. Aber nicht nur Jojoba, sondern auch Mango Butter soll als Feuchtigkeitsspender dienen. Hyaluronsäure soll die Lippen nochmal zusätzlich glätten. Die Laura Mercer Velours Lovers Lip Colour Lippenstifte sind frei von Silikonen, Parabenen und Sulfaten.

Zeigen möchte ich euch heute zwei Exemplare aus 12 unterschiedlichen Farben. Es handelt sich um Temptation und Mon Cherie.

Velours Lovers Lip Colour

Temptation ist ein tiefes klassisches Rot. Eine wirklich wunderbare Farbe, ein Klassiker eben!

Velours Lovers Lip Colour

Velours Lovers Lip Colour

Mon Cherie ist ein richtig knalliges Rot.

Velours Lovers Lip Colour

 

Velours Lovers Lip Colour

Die Lippenstifte sind semi-matt, so wie es auch in der Beschreibung des Lippenstiftes steht. Je länger man sie trägt, desto matter werden sie natürlich. Der erste Glanz wie auf den Bildern ist nach etwa einer Stunde verschwunden. Die Haltbarkeit ist phänomenal! Ich habe ihn Mittags aufgetragen und den Tag über ganz normal meinen Matcha-tee getrunken und Abends noch einen großen Salat mit öligem Thunfisch und er hat sich nur minimal abgetragen. Ich war so überrascht, als ich mich am Abend im Spiegel angeschaut habe, weil ich schon überhaupt nicht mehr mit Lippenstift gerechnet hatte.

Die Pigmentierung ist extrem. Einmal Auftragen genügt, am besten natürlich mit einem Lippenpinsel. Ein Grund weshalb ich ihn auch völlig vergessen habe: Er fühlt sich nach Nichts an auf den Lippen, nicht nur ein Hauch von Nichts, sondern einfach nur nach Nichts. Meine Lippen brauchten den kompletten Tag keine zusätzliche Pflege und das begeistert mich sehr! Warum? Weil ich bisher keinen matten Lippenstift benutzen konnte ohne das meine Lippen nach 3-4 Stunden trocken waren. Sicher kommt es hier auch ganz einfach auf die Tagesverfassung meiner Lippen an, vielleicht hatte ich einfach nur Glück, aber ich bin sehr begeistert und ich glaube das Temptation mein neuer liebster roter Lippenstift wird. Er ist so klassisch und perfekt! Ja, ich liebe ihn und das sagt schon einiges! Mon Cherie gefällt mir von der Farbe zwar auch recht gut, aber Temptation fügt sich bei mir irgendwie besser ins Gesamtbild ein, meine Farbe einfach!

Wie gefallen euch die Nuancen? Liebt ihr auch klassische Lippenstifte oder muss es bei euch auffällig anders sein?

PR-Sample – Mehr Informationen zur Transparenz auf meinem Blog findet ihr hier 

Lisa schreibt seit Mai 2011 auf Lovelycatification.de über die Themen Beauty, Lifestyle und Food! Ihre Leser bekommen hier wertvolle Tipps und Tricks zu allen Beautythemen und interessante Informationen zum aktuellen Healthy Food Trend. Alle Beiträge werden mit viel Liebe, Hingabe und Ehrlichkeit geschrieben.

Folge:

3 Kommentare

  1. Daniela
    20. Januar 2016 / 17:39

    Sehr schöne Lippnstifte. Klassische Farben, aber top Qualität. Schöner Post, danke fürs Zeigen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!