LUSH -T’eo

Seit einiger Zeit nutze ich nur noch Deos ohne Aluminium. 100% zufrieden war ich allerdings mit der Wirkung bis zum Ende des Tages nie. Es war zwar immer okay, aber an heißen Tagen haben auch die anderen Deos schlapp gemacht.

Eher zufällig stieß ich beim Onlineshoppen im Lush Store auf das feste Deo, was mich mit Zitronengras sofort in seinen Bann gezogen hat. Es durfte also mit!

“Wusstest
du, dass Schweiß an sich nahezu geruchslos ist? Es sind die Bakterien,
die den unangenehmen Geruch verursachen. Die Lösung? Ein Power-Deo mit
vielen antibakteriellen Inhaltsstoffen, wie Teebaumöl, 
frischem
Zitronenöl und klärendem Wacholderöl. So sagst du den Biestern, und
somit dem Geruch, den Kampf an, und duftest auch so schon schön frisch.
Einfach unter deine sauberen, trockenen Achseln reiben. Bitte trocken
lagern!” Quelle:Lush-Shop.de / 90g – 8,95 Euro
  
Das feste Deo benutzt man quasi wie ein Deo Roller, es ist etwas fest und auch kratzig, aber der Duft von Zitronengras ist richtig super (wenn man ihn, wie ich mag). Ich möchte das Fazit eigentlich ziemlich kurz und knapp halten, denn es gibt fast nichts zu sagen außer: Probiert es aus! Bis abends hält das feste Deo durch, an jedem noch so heißen Tag! Niemals je zuvor hatte ich ein besseres Deo und mit großer Sicherheit wird dieses Deo noch mehrmals nachgekauft!
Die Ergiebigkeit ist ebenso erwähnenswert – bisher habe ich innerhalb 2 Monaten vielleicht 10% des Produktes aufgebraucht. 
Solltet ihr also das nächste mal bei Lush sein, fragt unbedingt nach einem Musterstück, oftmals gibt es kleine abgepackte und kostenlose Produktmuster in Kleinformat zum Kauf hinzu. Ich bin wirklich absolut überzeugt und nutze seit Wochen schon kein anderes Deo mehr, obwohl ich noch so einige hier herumstehen habe.

Folge:

6 Kommentare

  1. 14. September 2014 / 12:21

    Ich hatte mir das auch gekauft, fand es aber viel zu kratzig, das weiße Zeig hatte ich immer im Waschbecken oder auf dem Boden und gehalten hat es auch nicht war für mich eher ein Flop 🙁

  2. sabisfaction
    Autor
    12. September 2014 / 20:19

    Die Lush Deos sind super!
    Von der Wirkung her sind sie alle unschlagbar!
    T´eo gefällt mir allerdings rein dufttechnisch am Besten…

  3. Geri
    Autor
    9. September 2014 / 8:53

    Das hört sich echt gut an. Ich nutze sehr gerne das Deo von Rexona, aber bis abends hält das leider auch nicht aus.

  4. 9. September 2014 / 10:11

    Eine coole Idee – habe ich vorher noch nie gesehen und der Duft von Zitronengras ist ganz meiner!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    Lust auf zwei Tage Hamburg mit mir und einem Workshop bei Jorge Gonzalez, dann mach HIER mit beim Gewinnspiel!
    Chrissie

  5. DieMissMini
    Autor
    9. September 2014 / 7:35

    Hallo Lisa,
    danke für den Tipp! Ich suche nämlich auch schon lange nach einem Deo ohne ACH. Denn abgesehen von der aufgekommenden Debatte um die ggf. schädliche Wirkung reagiere ich auf ACH allergisch ;o(
    Da ACH aber eben einfach unschlagbar ist hinsichtlich der Wirkung, konnten ACH freie Deos bei mir nie 100% punkten…
    Lieben Gruß
    Janine

  6. Beauty Mango
    Autor
    9. September 2014 / 7:01

    Jetzt hast du mich aber angefixt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!