MUA Look #1

Da ist er also, der erste MUA Look, welchen ich euch zeigen wollte. Wenn ich mir nur die Augen betrachte, gefällt mir der Look sehr gut – im Gesamtbild allerdings, muss ich ehrlich zugeben, dass mich daran etwas stört. Ist es doch die nicht ganz ausgeblendete dunklere “Kante”, welche so eigentlich mit Absicht entstand oder auch der Lippenstift, welcher im ersten Moment eigentlich gut passte, mir auf den Bildern dann doch nicht so passend erschien (MAC Shy Girl)

Ich habe zu meinem MAC Paint Pot in Nubile gegriffen, da ich mit der MUA Base nicht klar komme. Egal welchen Lidschatten ich bisher verwendet habe, alles rutscht direkt nach dem Auftrag in die Lidfalte. Aktuell habe ich keine Lust mehr auf Spielchen dieser Art und lasse sie neben liegen. Gut, dass sie nicht teuer war, sonst hätte ich mich wirklich geärgert!

Auf dem vordernem beweglichen Lid habe ich Radient aufgetragen und nach hinten heraus mit Cosmic verblendet. Im äußeren V habe ich recht leicht Fashion House aufgetragen, denn dieser ist enorm pigmentiert. Verblendet habe ich ihn nur sehr leicht, da ich eine gewisse Tiefe und auch ein etwas stärkeres AMU wollte. Meist trage ich ja doch eher dezentere Augen Make ups. Am unteren Wimpernkranz habe ich die Lidschatten genauso aufgeteilt wie oben. Zum Innenwinkel hin Radient, zum Außenwinkel hin Cosmic.
Ein leichter Lidstrich entstand mit dem Urban Decay 24 hour glide on Pencil in Oilslick.

Was meint ihr?

Folge:

4 Kommentare

  1. Vicky L
    Autor
    9. August 2013 / 9:27

    Also mir gefällt der Gesamteindruck absolut!
    Finde nicht, dass der Lippenstift sich mit dem Rest beißen würde oder so.

    Die Base von MUA habe ich nach 2 Mal in die Tonne geschmissen, was für ein Reinfall. Hätte vielleicht darüber berichten sollen, damit die niemand bestellt 😉

    Ich hab mir ja 2 4er Paletten bestellt, eine mit Lidschatten, die andere mit Blushes, Bronzer und Highlighter (Barcelona, eigentlich Bronzer, aber sehr sehr hell) vollgepackt. Bin sehr zufrieden!
    Und einen der Fashionista Lippenstifte, recht beeindruckende Haltbarkeit, dabei cremig.

    LG, schnikki aus dem http://beautyjungle.de

  2. Mia Mianania
    Autor
    9. August 2013 / 9:04

    Stimmt der Lippenstift passt wirklich nicht, aber das AMU an sich ist schön geworden.

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!