ESSIE – Action

ESSIE – Action

Gestern landete ich bei unserem Wocheneinkauf mal wieder im DM, eigentlich wollte ich nur Zahncreme und diverse andere überlebenswichtige Dinge einkaufen und kam natürlich auch an der ESSIE Theke vorbei. Ursprünglich wollte ich keinen Lack aus der Poppy-razzi Kollektion mitnehmen, aber sie haben mich dann doch ziemlich begeistert, zumal ich garnicht so viele Neon Nagellacke habe. Heute zeige ich euch Essie Action, der so dermaßen knallt, dass ich gar nicht…

Beitrag ansehen
ESSIE – Like to be bad

ESSIE – Like to be bad

Heute ist der nächste Lack aus der Essie Wedding Collection dran und auch mein Favorit. Im Auftrag hat er drei Schichten gebraucht. Er hat einen ganz leichten Schimmer, den man mit der Kamera auf den Nägeln leider nicht einfangen konnte. Wenn ihr auf Van d’Go und A crewed interest steht, wird euch dieser sicher auch gefallen. Er “leuchtet” zwar nicht so intensiv wie die oben genannten, steht ihnen aber dennoch…

Beitrag ansehen
[Tutorial] Burlesque

[Tutorial] Burlesque

Und wieder ist eine Woche rum und von mir heute ein etwas gewagteres Tutorial. Wem das auf allen Fingern zu viel sein sollte, kann auch nur einen Akzent auf dem Ringfinger bspw. setzen. Schritt 1 Mit einem Zahnstocher zeichnet ihr die Linie des “Korsetts” nach. Schritt 2 Mit dem Nagellackpinsel kann man die weiße Fläche nun ganz einfach “ausmalen” und umrandet sie mit einem schwarzen Flexbrush Lack, einem feinen Pinsel…

Beitrag ansehen
Alessandro -Enjoy me!-

Alessandro -Enjoy me!-

vor einigen Tage ereilte mich ein Päckchen mit fünf Nagelacken aus der aktuellen Alessandro Kollektion. Die limitierte Edition steht ganz im Zeichen des Sambas: Intensive Farben, die nach Karneval in Rio und nackten Füßen im Sand nur so schreien. Ich möchte euch diese 5 Nagellacke heute ein wenig näher vorstellen. Außerdem habe ich in meiner Sammlung ein wenig gesucht um euch eventuelle “Dupes” zu zeigen. Blue Curacao Als ich das…

Beitrag ansehen
Nail Art – Dots or Bubbles?

Nail Art – Dots or Bubbles?

Heute wieder ein kleines Nail Art meinerseits, welches ich vor ein paar Tagen getragen habe. Benutzt habe ich dazu als Basisfarbe “Coat Azure” von Essie. Für die Dots habe ich einen Spot Swirl benutzt und die folgenden Farben kamen zum Einsatz: Essie – Mint Candy AppleEssie- BlancKIKO – 359OPI -Whats With The Cattitude?  

Beitrag ansehen
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.