[BEAUTY] Wimperwelle vorher nachher und Live Test!

Eine Wimpernwelle zuhause machen klang für mich zu Beginn ziemlich einfach. Auch die Videos, die ich mir dazu angeschaut habe, haben mir ziemlich Mut gemacht. Also habe ich mir die original Wimpernwelle bei Amazon gekauft um sie selbst zuhause auszuprobieren. Am Ende lag das Set einige Wochen herum, bis ich mich endlich aufgerafft habe um es auszuprobieren. Heute möchte ich euch einen kleinen Einblick geben. Selbstverständlich könnt ihr euch auch ganz einfach mein Live-Test Video dazu ansehen, aber eine genaue Anleitung bekommt ihr natürlich auch hier.

Was ist im Wimpernwelle Set enthalten?

Ich habe mich erstmal für das kleinste Set der Wimpernwelle entschieden. Dieses nennt sich “Mini Kit” und es hat in meinen Augen ausreichend Produkte für bis zu 8 Anwendungen oder sogar mehr enthalten. Man bekommt:

  • 8x 0,25 ml Gel 1
  • 8x 0,25 ml Gel 2
  • 8 Wimpernrollen Nr. 2 klein
  • 8 Wimpernrollen Nr. 3 mittel
  • 1x 2ml Wimpernkleber
  • 1 Modellierpinsel

Was im ersten Moment wenig klingt, ist aber gar nicht mal so ohne! Das Set kostet bei Amazon circa 33 Euro. Definitiv wesentlich weniger als für eine einzige Behandlung bei der Kosmetikerin. Natürlich möchte ich dennoch betonen, dass das Paket eigentlich nur für den gewerblichen Gebrauch ist. Man sollte sich also vorher auf jeden Fall informieren, ob man sich zutraut, die Prozedur am Auge selbst durchzuführen. Man könnte natürlich auch eine Freundin mit ruhiger Hand bitten, zu helfen.

Die Anwendung:

Das Auge wird erstmal komplett gereinigt. Ich habe dafür einfach das Mizellenwasser von Garnier benutzt und meine Wimpern gründlich und vorsichtig damit gereinigt. Danach wird eine Wimpernrolle, ich entschied mich für Rolle Nummer 2, ein bisschen gebogen und dann über den oberen Wimpernkranz gelegt. Wichtig ist, dass sie nicht direkt am Wimpernkranz liegt. Man muss etwas Platz lassen, damit die Wimpern keinen hässlichen Kringel bekommen und die Wimpernspitzen am Ende direkt auf dem Lid liegen. In diesem ersten Schritt muss man also wirklich korrekt arbeiten.

Wimpernwelle

PHASE 1

Wimpernwelle

PHASE 2

Gel Phase 1 und 2

Ihr klebt die Wimpern dann erstmal auf die selbstklebende Rolle. Das funktioniert aber nicht mit allen Wimpern, das muss euch klar sein. Dafür nimmt man nun also den Kleber und klebt mit wenig Produkt und einem Zahnstocher die Wimpern vorsichtig an die Rolle. Hierzu braucht man wirklich eine ruhige Hand. Danach wird Gel 1 aufgetragen und zwar auf die Mitte der Wimpernrolle. Die wenigen Dämpfe davon, brennen ein klein wenig im Auge. Das Gel wird etwa 12-15 Minuten auf den Wimpern gelassen und dann mit einem trockenen Tuch von den Wimpern abgenommen. Direkt im Anschluss wird das Gel Nummer 2 aufgetragen, welches sich dank der Konsistenz etwas einfacher auftragen lässt. Dieses Gel wird dann aber nur 8 Minuten auf den Wimpern gelassen. Das alles kann dann mit einem sanften Reinigungsprodukt abgenommen werden.

Wimpernwelle

VOR DER WIMPERNWELLE

Wimpernwelle

NACH DER WIMPERNWELLE

 

Fazit

Ich liebe es! Anfangs dachte ich wirklich ich versaue mir meine ganzen Wimpern, aber das Ergebnis ist auch jetzt, einige Tage danach, so unfassbar gut! Ich brauche absolut keine Wimpernzange mehr und jede Mascara sieht einfach so gut aus! Ich bin wirklich total begeistert und kann es wirkich empfehlen, aber nur wenn ihr euch im Umgang damit sicher seid.

Kennt ihr die Wimpernwelle oder wollt es vielleicht sogar selbst ausprobieren?

 

Lisa schreibt seit Mai 2011 auf Lovelycatification.de über die Themen Beauty, Lifestyle und Food! Ihre Leser bekommen hier wertvolle Tipps und Tricks zu allen Beautythemen und interessante Informationen zum aktuellen Healthy Food Trend. Alle Beiträge werden mit viel Liebe, Hingabe und Ehrlichkeit geschrieben.

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!