Yves Rocher Couleurs Nature Eyeliner

Heutige zeige ich euch eine Neuheit von Yves Rocher, den Couleurs Nature Eyeliner in drei Farben: Saphirblau und Braun, welche beide ein mattes Ergebnis haben und schimmerndes Smaragdgrün.

Die Spitze würde ich also gewöhnliche Eyelinerspitze bezeichnen – keine Neuigkeit oder irgendetwas besonderes, einfach eine funktionale Spitze mit der man sowohl dünne als auch dicke Lidstriche ziehen kann.

Was beim ersten Auftragen auf dem Handrücken auffällt: Die Eyeliner sind recht flüssig, was natürlich seine Vor und Nachteile hat. Trägt man zu viel auf, verwischt er schnell mal oder man verklebt sich die Wimpern. Zu trocken ist meiner Meinung nach aber eher ein Problem, denn hier bekommt man im einen Zug meist keinen zufriedenstellenden Lidstrich hin. Des Weiteren ist er nicht so stark pigmentiert wie andere Eyeliner in meinem Besitz. D.h. man darf auf keinen fall viel Druck ausüben, sonst hat man in der Mitte des Striches wenig bis keine Farbe und muss noch einige male Nachziehen und jedes Nachziehen bringt einen eventuell dickeren Eyelinerstrich mit sich.


Blau und Braun wirken auf dem Lid beinahe schwarz, weil sie in ihrer Farbe eben auch sehr dunkel sind. Bei nahem betrachten sieht man die Farbe natürlich deutlich. Dennoch, wenn ich möchte, dass bspw. der blaue Liner deutlich zu erkennen sein soll, benutze ich noch einen blauen Kajal für die obere und untere Wasserlinie. Den türkisen Eyeliner würde ich nicht zwingend als Effektliner bezeichnen, obwohl er mir von allen am besten gefällt.

Einen Tick zu wässrig sind sie mir dennoch, der ein odere andere Patzer ist schnell passiert, obwohl ich recht sicher mit dem Auftrag von Eyeliner bin. Es ist also etwas vorsicht geboten. Positiv und unbedingt erwähnenswert ist, dass er nicht brennt auf den Lidern oder direkt am Wimpernkranz. Das Problem habe ich ganz häufig bei Eyeliner und diesen bemerke ich beinahe garnicht.

Für einen Preis von 12,50 Euro für 2,5ml Flacon gibt es sie ab sofort online oder direkt im Store.

PR Sample
Folge:

4 Kommentare

  1. Alice von MissCocoGlam
    Autor
    29. Juli 2014 / 8:31

    Der Eyeliner ist toll 🙂

  2. DieMissMini
    Autor
    28. Mai 2014 / 16:34

    Hallo Lisa,
    hm, zu flüssig mag ich nicht so gern. Farblich gefällt mir hier das Türkis sehr gut. Das Blau dürfte für meinen Geschmack gern noch etwas heller sein.
    Lieben Gruß
    Janine

  3. Geri
    Autor
    28. Mai 2014 / 10:24

    Die Farben sind toll. Der türkise Eyeliner gefällt mir hier am besten 🙂

  4. Ann Bee
    Autor
    28. Mai 2014 / 8:55

    Hallo Lisa! Die Farben sind schon ganz schön, aber grade diese flüssigen Texturen, damit komm ich einfach nicht zurecht, entweder es wird zu dick oder sieht auf beiden Seiten anders aus. Ich mag lieber richtige Stifte. LG Ann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!