Ernährung ändern und Gewicht verlieren!

Eines der wichtigsten Dinge, die du tun solltest, wenn du versuchst Gewicht zu verlieren, ist, auf die Ernährung zu achten bzw. deine Ernährung zu ändern. Nicht umsonst sagt man „Muskeln werden in der Küche gemacht!“ Und so viel Zeit kostet es nicht, nur etwas Überwindung und Veränderung einiger Verhaltensweisen und Gewohnheiten. Doch womit wirst du belohnt? Du wirst dich gesünder fühlen, wenn du die richtigen Lebensmittel in der richtigen Menge isst.

Ballaststoffanteil in deiner Ernährung ändern

Die beste Möglichkeit, deine Ernährung zu ändern, ist die Umstellung auf eine naturnahe Ernährung. Sehr wichtig ist es den Ballaststoffanteil in deiner Ernährung zu erhöhen, der vor Allem deinen Dickdarm von allen Schadstoffen und Toxinen befreit, der für die Gewichtszunahme mitverantwortlich ist. Das bedeutet, dass du anstelle von raffinierten oder verarbeiteten Lebensmitteln Vollkornprodukte wie braunen Reis und Vollkornbrot essen solltest.  Diese enthalten mehr Ballaststoffe und weniger schlechte Fette wie Transfette und Cholesterin. Auch kannst du dich gerne im Bereich Quinoa, Hirse und Co. umsehen, denn hier bekommst du noch mehr Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Ernährung ändern

Mineralstoffe erhöhen

Außerdem solltest du die Zufuhr von Eiweiß, Mineralstoffen und Vitaminen erhöhen, was natürlich automatisch passiert, wenn du dich entschiedest mehr Obst und Gemüse zu essen und nur noch Bio-Fleisch, Huhn und Fisch isst, da diese automatisch mehr dieser lebenswichtigen Stoffe enthalten im Vergleich zu konventionellem Fleisch, welches häufig noch Antibiotikarückstände aufweist.

Verzicht auf Fast Food

Einer der wichtigsten Punkte bei der Umstellung deiner Ernährung ist der vollständige Verzicht auf Fast Food und Industrienahrung. Dazu gehören Süßigkeiten, Chips, Popcorn, Eis, Milchshakes und Soft Drinks. Stattdessen kannst du Obst und Gemüsesnacks essen. Anstelle von Soft Drinks trinkst du Wasser oder basischen Tee. Um den Geschmack zu verbessern und noch ein paar gesundheitliche Vorteile zu genießen, kannst du qualitativ hochwertige ätherische Öle zu deinem Wasser geben. Dazu kannst du mir auch gerne jederzeit eine E-Mail schreiben. Wenn du nur eine Woche durchhältst, wirst du einen unglaublichen Vorteil in deiner Leistungsfähigkeit bemerken und es wird sich auf dein Gewicht auswirken. 

Ernährung ändern

Ernährung ändern und mehr Energie haben

Du wirst dich gesünder fühlen und mehr Energie haben, wenn du deine Ernährung umstellst, auch wenn es anfangs schwer erscheint und du dich durch die vermehrte Zuführung von Ballaststoffe erstmal geblähter fühlen wirst. Bleib am Ball, denn sobald sich dein Darm an die Menge gewöhnt hat, wirst du dich in deinem Körper besser fühlen und er wird effizienter arbeiten. Du wirst mehr Energie haben und dich wie ein völlig neuer Mensch fühlen.

Es geht eben nicht nur um Sport!

Um sich fit zu halten, musst du eben nicht nur Sport treiben. Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei der Verbesserung deiner Gesundheit. Vergiss nicht, dass es sich hier nicht nur um ein kosmetisches „Problem“ handeln sollte, es ist auch eine Investition in deine Gesundheit. Was jetzt vernachlässigt wird, wird sich später eventuell in irgendwelchen Krankheitsursachen zeigen. Du wirst dein ganzes Leben lang davon profitieren, wenn du jetzt anfängst. Und eins sei gesagt: Es ist NIE zu spät gesünder zu leben!

Dein gesunder Ernährungsplan für 7 Tage inkl. Snacks 

Du willst gesünder essen, aber hast einfach keine Ideen für eine Rezepte? Dann hole dir für 0 Euro meinen 7-tägigen Ernährungsplan mit gesunden Rezepten fürs Frühstück, Mittagessen, Abendessen und einem Snack. 

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst gesund Essen, aber hast keine Lust die ganze Woche zu rätseln, was du kochen sollst?

Dann hole dir jetzt deinen 7-Tage-Ernährungsplan inkl. Snacks für 0 Euro!