[BEAUTY] Straffer Hals: Wie man Halsfalten vorbeugt!

straffer Hals

Ein straffer Hals im Alter – das wäre wünschenswert oder? Jetzt denken einige von euch vielleicht: “Wieso sollte ich mir jetzt einen Gedanken um meinen Hals machen?”. Das kann ich euch ganz einfach beantworten. Am Hals und an den Händen erkennt man das wahre Alter. Wir machen uns alle so große Gedanken um Anti-Aging im Gesicht, aber vergessen, dass die Halspartie ebenso wichtig ist!

Wir brauchen keine Pflege, wenn wir jung sind!

Naja, die Zeiten sind zumindest bei mir vorbei. Ich bemerke an meinem Hals, jetzt mit 30 Jahren, durchaus eine kleine Veränderung! Und so fanatisch ich mit der Gesichtspflege bin, meinen Hals habe ich leider wirklich sehr häufig einfach ignoriert und das obwohl die dünne Haut am Hals schneller Falten bildet als im Gesicht.

Straffer Hals bei dünner Haut?

Dünne Haut ist einfach anfälliger für Falten. Wir haben dort, ähnlich wie bei unseren Augen, nur sehr wenige Talg- und Schweißdrüsen. Das bedeutet wiederum, dass diese Stelle nicht so gut mit Feuchtigkeit und Fett versorgt werden. Auch haben wir dort weder Unterhautfett, noch Bindegewebe. Wie bei unsere Haut im Gesicht kommen natürlich auch noch andere Faktoren hinzu: UV-Strahlen, Heizungsluft und vieles mehr.

straffer Hals

Was können wir also tun für unseren Hals, dass er lange schön straff bleibt?

Den Hals bei der täglichen Pflegeroutine mit einbinden – immer! Ihr pflegt euer Gesicht, dann benutzt etwas mehr Creme und lasst euren Hals daran teilhaben! Auch Sonnenschutz ist so wichtig! Ich trage ihn im Gesicht absolut jeden Tag, auch im Winter! Auch euer Hals braucht einen Sonnenschutz, wenn ihr nicht gerade jeden Tag einen Schal darum tragt. Denkt auch an Seren! Ein Hyaluronserum oder auch ein Vitamin E Serum (Retinol) wirkt Wunder!

Trinkt ausreichend und esst gesund!

Damit meine ich nicht “verzichtet” immer auf Fast Food und Kuchen! Balance ist und bleibt immer das Stichwort. Viele sagen immer: “Aber dann darf ich ja dieses oder jenes nicht mehr essen!” Falsch! Könnt ihr auch weiterhin, nur solltet ihr einfach darauf achten, dass euer Körper auch mit den richtigen Vitaminen und Spurenelementen genährt wird. Super wichtig ist auch genug Wasser zu trinken und das nicht nur für den Hals – für den ganzen Körper! 3 Liter dürfen es schon sein!

Welche Produkte benutze ich für meinen Hals?

Um den Beitrag und die Wichtigkeit für die Pflege des Halses nochmal deutlich hervor zu heben, möchte ich euch nun die Produkte zeigen, die ich momentan regelmäßig für meinen Hals nehme. Ich wechsele ein bisschen mit den Produkten ab, wichtig ist nur, dass ich sowohl morgens als auch abends meinen Hals in meine Routine mit einbinde. Zu einigen Produkten gibt es bereits eine Review. Zu finden über die Suchfunktion.

Straffer Hals – Was sind eure Tips und Tricks? Kümmert ihr euch um eure feine Haut am Hals?

Meine Paulas Choice Gesichtspflegeroutine findest du hier!

Lisa schreibt seit Mai 2011 auf Lovelycatification.de über die Themen Beauty, Lifestyle und Food! Ihre Leser bekommen hier wertvolle Tipps und Tricks zu allen Beautythemen und interessante Informationen zum aktuellen Healthy Food Trend. Alle Beiträge werden mit viel Liebe, Hingabe und Ehrlichkeit geschrieben.

Folge:

2 Kommentare

  1. Elissar
    17. Januar 2018 / 9:16

    Ich creme mich immer nach dem Duschen ein und da kriegt der Hals natürlich auch viel ab. Da ich aber aufgrund meiner empfindlichen Haut nicht jeden Tag dusche, wird der Hals auch nicht jeden Tag eingecremt, da muss ich mich also noch bei der Nase nehmen und ein bisschen sorgfältiger pflegen.

  2. 17. Januar 2018 / 9:01

    Hihi, das hat mir meine Tante vor Jahren schon gesagt, denn sie hat damals immer vergessen den Hals zu pflegen und ärgert sich nun ^^ ich glaube ich hatte bei mir aber auch schon vorher immer mit eingecremt…bin mir grad unsicher, ist schon einige Jährchen her.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich lovelycatification.de die Speicherung meiner Daten

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

error: Content is protected !!